Quantcast

47 Jahre später öffnet er das Weihnachtsgeschenk von seiner Ex-Freundin

Foto: Facebook.com / @adrian.pearce.393

Jeder kennt jemanden, der mit seiner Highschool-Liebe ist und damit sein persönliches Happy End lebt. Zwischen den beiden Teenager, Adrian Pearce und Vicki Allen, gab es eine innige Highschool-Romanze, aber lange Zeit hielt ihrer Beziehung leider nicht. Adrians Bindung zu dem Weihnachtsgeschenk, das sie ihm kurz vor ihrer Trennung machte, hielt jedoch über 47 Jahre an.

All die Jahre hielt er seine Neugier zurück und ließ das Geschenk ungeöffnet. Er knapp 50 Jahre später öffnete er das Geschenk, um herauszufinden, was ihr Abschiedsgeschenk an ihn war. Nach Jahrzehnten der Ungewissheit über den Inhalt des Geschenks beschloss Adrian schließlich, den Schritt zu wagen, was zu einer unerwarteten Kette von Ereignissen führt.