Quantcast

Mann kauft Ford Mustang und macht eine beunruhigende Entdeckung

Bild: allanw / Shutterstock.com

Der Auto-Liebhaber Zach Taylor hatte schon immer von einem 1968er Fastback Mustang geträumt. Nachdem er das Geld gespart hatte, fand er im Sommer 2017 ein passendes Modell in einer Anzeige im Internet. Er wollte sich die Chance nicht entgehen lassen und vereinbarte einen Termin zur Besichtigung des Autos. Doch als Taylor in North Carolina ankam, um das Auto anzusehen, bemerkte er eine Reihe außergewöhnlicher Umstände.

Zum einen war das Auto in einem Hühnerstall geparkt und es hatte sicher schon bessere Tage gesehen. Doch Taylors größte Überraschung befand sich auf dem Beifahrersitz seines Traumautos. Wie es dazu kam und die genauen Hintergründe dieser Geschichte können Sie hier lesen: