Quantcast

Vergesslich oder dement: Diese 11 Symptome sollten Sie bei Alzheimer beachten

Bild: StunningArt / Shutterstock.com

Je nachdem wie alt Sie sind, kennen Sie folgende Punkte vielleicht von sich selbst oder aber Ihren Eltern. Die Fragen danach, wo man den Hausschlüssel nun verstaut hat oder wie der Nachname einer anderen Person ist, kennt wohl jeder. Eine gewisse Vergesslichkeit mit dem Alter ist dabei auf der einen Seite völlig normal.

Auf der anderen Seite hingegen fürchten viele ältere Menschen die sogenannte Alzheimer-Erkrankung. Diese neurodegenerative Erkrankung tritt am häufigsten ab dem 65. Lebensjahr auf. Sie ist insbesondere gekennzeichnet durch die sogenannte Demenz. Diese kann vor allem als ein übermäßiges Nachlassen des Verstandes verstanden werden. Wir zeigen Ihnen die 13 wichtigsten Anzeichen für eine Alzheimer-Erkrankung.