Quantcast

Polizist stoppt einen Mann, der aussieht wie sein verstorbener Sohn

Bild: Facebookseite William Jazwinski

Manchmal entsteht aus einer alltäglich, etwas unangenehmen Alltagssituation etwas Wunderbares. Einen Augenblick, der das Leben von zwei Menschen für immer verändert.
Da hält ein Cop den Wagen eines Mannes an, der seinem Sohn zum Verwechseln ähnlich sieht. In diesem Wagen entdeckt er etwas, das auf das künftige Leben von ihm selber genauso einen nachhaltigen Einfluss haben wird, wie auf das Leben des Angehaltenen.
Auch dieser Angehaltene wird von dieser Begegnung immer wieder sagen, es sei ein Glück, dass dieser Cop ihn in diesem Moment angehalten hat. Wer denkt, das sei nicht möglich, soll sich die ganze Geschichte ansehen. Diese werden mit den nächsten Bildern erzählt.