Quantcast

Virales YouTube-Video: Ein Mann goss geschmolzenes Aluminium in ein verlassenes Ameisennest und machte eine bemerkenswerte Entdeckung

2003 lud jemand ein Video auf YouTube hoch, das innerhalb kürzester Zeit zu einem Phänomen wurde. In diesem Video goss ein Mann geschmolzenes Metall in ein Ameisennest.

Zunächst hat man den Eindruck, dass der Mann versucht eine Kolonie von Ameisen zu zerstören, im weiteren Verlauf des Videos ist jedoch klar, dass es ein komplett verlassenes Nest ohne Ameisen war.

Zudem handelte der Mann nicht aufgrund reiner Langeweile. Vielmehr waren seine Handlungen Teil eines Experiments, was auch die Popularität des Videos erklärt. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was das Aluminium im Nest bewirkte und warum dieser Mann überhaupt dieses Experiment durchführte.