Quantcast

Vater fordert Lehrer wegen eines Kommentars heraus

Bild: Veja / Shutterstock.com

Ein Zweitklässler, der eigentlich immer lächelnd aus der Schule kommt, kommt eines Nachmittags stirnrunzelnd nach Hause. Die Tränen in seinen Augen deuteten bereits an, das etwas so gar nicht stimmt. Auf die besorgte Frage seiner Eltern reagiert der Junge nicht.

Nach weiteren eindringlichen Fragen seines Vaters zeigte der Junge seine Hausaufgaben vor. Der Kommentar des Lehrers darauf schockt die Eltern und die ganze Welt. Die vom Vater dargestellte Situation wird schnell viral und sorgt für viel Diskussionsmaterial. Die Meinungen sind geteilt.

Hat der Lehrer übertrieben oder ist der Kommentar angemessen? Was Vater und Sohn als schrecklich empfunden haben, können andere nicht nachvollziehen. Hier die ganze Situation.