Quantcast

Unterwegs in Eis und Schnee: Helden auf vier Pfoten

1. Yorkshire Terrier Lily

Bild: ButtermilkgirlVirginia / Shutterstock.com

Im mittleren Westen der USA liegt der Bundesstaat Indiana. In der Hauptstadt Indianapolis sind die Temperaturen meist gemäßigt. Von Dezember bis Februar liegt aber oftmals Schnee und es wird empfindlich kalt. Ein Wetter an dem Yorkshire Terrier Lily durchaus Gefallen hat. Die kleine Hündin tollt für ihr Leben gern durch den Schnee.

Die Hunderasse ist robust und der Winter kann den Tieren so schnell nichts anhaben. Die junge Hundehalterin Crystal Lelley zieht ihrem Liebling im Winter auch schon mal ein Mäntelchen an, damit der Bauch der Hündin geschützt bleibt. Einem 30 minütigen Tollen im Hinterhof steht dann nichts mehr im Wege.